Gekkos im Schlafrock…

…nach meinem Morgenyoga heute tapse ich zum Kühlschrank fürs wohlverdiente Frühstück. Als ich den Beutel mit den Waffelröllchen von meiner Nachbarin ausm Kleinkramladen (die backen lauter tolle Waffelsachen mehrmals die Woche!) flüchtig einer Ameisenkontrolle unterziehe, fällt mir auf, dass da ein Schwänzchen drinn ist, das da doch garnicht hingehört 😉

Also gleich losgerannt zur Kamera, und als ich dann genauer hinschau, merk ich, da haben sich sogar zwei unterschiedliche Gekkoarten versammelt.

Nach der Fotosession hab ich beide natürlich wieder in die Freiheit entlassen – und die „Waffelfalle“ wieder auf dem Kühlschrank postiert…chrhrhr – wer weiss was da noch so reinkrabbelt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*